Besichtigung der beiden Nordholzer Marinefliegergeschwader

Gruppenfoto vor Sea King mit Sonderlackierung "100 Jahre Marineflieger"
Gruppenfoto vor Sea King mit Sonderlackierung "100 Jahre Marineflieger"

Rund 30 Mitglieder, Freunde und Gäste des CDU-Gemeindeverbandes Nordholz sowie des wehrpolitischen Arbeitskreises des CDU-Kreisverbandes Cuxhaven haben kürzlich den Bundeswehrstandort Nordholz besichtigt. Aus Anlass des 100jährigen Jübiläums der deutschen Marineflieger, welches in diesem Jahr begangen wird, sowie des Zuzugs des MFG 5 aus Kiel wollten sich die Christ-demokraten nun auf den neuesten Stand bringen. Nach einer dreistündigen Bereisung endete diese Informationstour mit einem Vortrag über Geschichte, Struktur und Aufgaben der Nordholzer Marineflieger.

Bustour und Vortrag

Stabsbootsmann Thomas Görtz übernahm die Leitung der Busreise über das weitläufige Kasernengelände und informierte die CDU-Delegation u.a. über die Veränderungen, die mit dem Zuzug des MFG 5 aus Kiel in Verbindung standen, die geplante Sanierung der Start- und Landebahn oder den Neubau der Standort-feuerwehr. Natürlich konnten die Teilnehmer auch Blicke in die verschiedenen Fluggeräte werfen: neben den SAR-Sea King-Hubschraubern, die vormals in Kiel stationiert waren, und den Sea Lynx-Hubschraubern, die zur Ausstattung auf den Fregatten gehören, wurden auch die Breguet-Atlantic-Nachfolger P-3C Orion besichtigt. 

 

Den Abschluss bildete dann ein rund einstündiger Vortrag von Fregattenkapitän Jörg Matthée, der gekonnt die Geschichte, Struktur, Waffensysteme und Aufgaben des neuen Marinefliegerkommandos sowie der beiden Geschwader MFG 3 und MFG 5 vorstellte. In einer anschließenden Diskussion konnten noch zahlreiche Fragen beantwortet werden, so dass CDU-Vorsitzender Holger Busse konstatierte, „ einen überaus interessanten und aufschlussreichen Nachmittag“ verlebt zu haben, dem sich die Teilnehmer durch Applaus für die erlebte Führung anschlossen.

 

Hier noch weitere Impressionen dieses tollen Nachmittages:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Rundschau Wurster Nordseeküste Nr. 43
April 2016
RSWN_43.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.1 MB

Unsere Ortsverbände