Grünkohltour 2013

Kurz vor dem Start...
Kurz vor dem Start...

Am Samstag, dem 16. Februar 2013, hatte sich rund 15 Grünkohlfreunde am Zeppelin-Center versammelt, um auf die diesjährige Grünkohltour der CDU Nordholz zu gehen. Beim anschließenden Essen bei Frey war die rund 25-köpfige Truppe dann komplett und es wurde ein geselliger Abend.

CDU-Vorsitzender Holger Busse übernahm die "Reiseleitung" und führte die Gruppe quer durch den Ort Nordholz. Dabei wurden so manche Stellen besichtigt, die zur Zeit in die Gemeinde diskutiert werden. Unter anderem führte die Strecke am Standort der geplanten Hühnerfarm am Kiebitzhörn/Scharnstedter Weg, der ehemaligen und der sich im Bau befindlichen Kirche oder immer wieder an den für die Ortsverschönerung angelegten "Deichen" und kleinen Häuschen. Dabei erläuterten CDU-Fraktionsvorsitzender Joachim Dreher und die weiteren anwesenden Ratsmitglieder den Mitwandernden, wie der Sachstand zu diesen einzelnen und einigen anderen Maßnahmen und Vorhaben ist.

Nach rund vierstündiger Wanderung erreichte die Gruppe den Zielort, die Gaststätte "Stadt Frankfurt" (Frey), wo sich schon weitere Grünkohlfreunde versammelt hatten und gemeindam wurde sich dann am leckeren Essen und so manchem Getränk gestärkt.

Alle Beteiligten freuen sich schon auf die Tour im Jahr 2014. Mal schauen, wo der Weg dann längs führt...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Rundschau Wurster Nordseeküste Nr. 43
April 2016
RSWN_43.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.1 MB

Unsere Ortsverbände